Kommunikation beschränkt sich aber nicht nur auf den Sales-Funnel. Viele Unternehmen nutzen WhatsApp im Recruitung. Parteien und Gewerkschaften setzen auf Messenger, um ihre Mitglieder und politisch interessierte Wähler zu informieren. Städte und Gemeinden von Augsburg über Rügen bis hin zu Wien nutzen WhatsApp und Co. für Bürger- und Veranstaltungsinfos.

Und nicht zuletzt setzen viele Medien – vom Lokalblatt bis hin zu Süddeutscher Zeitung oder auch LEAD – auf WhatsApp, um News zu verbreiten, Traffic für ihre Webseiten zu generieren und mit ihren Lesern in Dialog zu treten. Die Washington Post wurde für ihre Art der Messenger-Kommunikation vor kurzem sogar mit dem “Golden Blogger Award” geehrt.