Food

Food

Referenzen Food + Cooking

Special Deals, Rabatte, Neuheiten und Kochrezepte – die Möglichkeiten nehmen kein Ende, mit denen man in der Foodbranche effektiv seinen interessante Content zuspielen könnte. Dass so ein Content gut ankommt bestätigen virale Facebook-Videos von beispielsweise Tasty, die die leckersten Back- und Kochrezepte visuell als Anleitung darstellen – mit extremen Erfolg. Warum also auch nicht solch attraktiven und interessanten Content über Messenger versenden?

0
%
Reichweite bei den Abonnenten
0
Abonnenten im erfolgreichsten Foodchannel
0
%
der News innerhalb der ersten 15 Minuten geöffnet
0
%
Klickrate im Durchschnitt

Food

Sei es Facebook mit Rezeptvideos oder Instagram mit #foodporn. Essen ist auf den sozialen Medien breit vertreten und erlangt eine gewaltige Reichweite. Auch Messenger und WhatsApp können hierbei unterstützen. Myprotein und Foodspring machen es vor und schicken an ihre Kunden und Follower auf den Messengerkanälen exklusive Informationen zu Rabatten, Sparpreisen und Aktionen. Somit profitieren nicht nur die Unternehmen, sondern auch die Kunden davon, indem sie die Artikel günstiger erwerben können und in einem persönlichen Kontakt mit dem Unternehmen stehen.

Mehr Einblicke zum Thema Food

Der WhatsApp Newsletter hat sich als regelmäßiger Traffic Lieferant eine führende Rolle in unserer Channelverteilung erarbeitet. Zusätzlich können wir sehr persönliche und enge Kundenbeziehungen aufbauen.

Meike Quiter, Junior Content Marketing Managerin bei Springlane

Springlane

Wie hilfreich einzelne kleine Nachrichten sein können, zeigt Springlane mit der Idee eines abendlichen Rezept-Newsletter. Kommt man vom Arbeiten nach Hause, war es entscheidend den Nutzer möglichst mobil und auf einem neuen Endgerät zu erreichen.

Hierfür eignet sich das Smartphone in Verbindung mit WhatsApp am besten. Ohne spezielle und separate Werbung, wird es ermöglicht, dass der Newsletter trotzdem eine hohe Reichweite und Akzeptanz generiert.

Das komplette Interview mit Meike Quiter von Springlane

Just Spices

Mit ihrer einzigartigen Auswahl an Gewürzen und Gewürzmischungen hat sich Just Spices am Markt etabliert. Nicht nur das Produkt, sondern auch die Marketingmaßnahmen zeigen sich als äußerst anspruchsvoll.

So verschicken sie täglich leckere, neue Rezepte, um die Kundenbindung zu fördern und auch kreative Ideen und Inspirationen in die Köpfe der Kunden zu bekommen. Mit hohem Erfolg – wie das Nutzerwachstum zeigt und bestätigt!

Exklusives Interview mit Leonie Kothen von Just Spices
Just Spices Screenshot WhatsApp

Von unseren Usern haben wir bisher durchweg positives Feedback bekommen. Das zeigt sich auch in den Nutzerzahlen, die stetig zunehmen.

Leonie Josefine Kothen, Content & Brand Managerin bei Just Spices